stilles [gebet]

von MaryamSamara

zu viele worte sind aus meinem mund gekommen,

nun komme ich wortlos und schleiche

barfuß und schweigend

in deine räume.

zu viel habe ich geweint ob der entfernung zwischen dir und mir

nun komme ich ratlos  und bitte dich schweigend.

auch mit wut komme ich zu dir

und halte dein versprechen fest

in den händen.

wortlos stehe ich vor deiner tür.