weiter weg

von MaryamSamara

Und ich gehe weiter

weiter weg

weiter weg

und noch weiter, du weißt wie weit und erwartest nichts anderes und tust auch nichts dagegen

und ich erwarte nicht anderes [von dir] und

warte auf jemand, der etwas tut dagegen, der sagt: gehe nicht!

bleibe!

bleib

bei mir, es ist eine einsame welt und wir lachen über sie

und halten den atem an über diese schönheit

und schauen uns an

und zweifeln nie wieder, dass sie  uns tragen wird,

wohin wir auch

gehen,

nie wieder,

nie wieder

zweifeln, egal wie

verzweifelt

aufgrund der einsamkeit,

die der grund

für alles

und mit deiner schönheit ein grund zum vergehen

ist

und du gehst als ich gehe und als wir gegangen sind, merken wir

es gibt kein verlassen

mehr

und kein

weiter gehen.