Daten [in Berlin].

von MaryamSamara

Bild

 

Was willst du mit deinem Leben? 

Weg vom Warten. Bis der andere endlich deine Wege kreuzt. Weg von Erwartungen, die am Ende immer nur dich selbst ausschließen, du schließt dich aus oder ein. 

Verstehen. Da steht niemand und sagt: Du darfst nicht mitspielen. Da steht immer nur du

zwischen dir und dem Leben, 

den Anderen, der Liebe, der Nähe, die du dir wünscht. 

Es gibt keinen Grund [kann gar keinen geben!],

warum du es nicht wert bist, Liebe zu erfahren,

Verlangen, Zuneigung, Begehren, geröstete Mandeln und warme Umarmungen.

Versteh das!!! Endlich. Jetzt. Noch in diesem Jahr. Meinetwegen auch zu Weihnachten. Ist mir egal. Nur schiebe es nicht auf einen anderen Zeitpunkt, in der Zukunft: Wenn ich erst..

Geb dich wie du bist. Spiel alles, außer Verstecken. Das einzige, was du zu verlieren hast, ist deine Angst. 

[Ich wünsch euch allen schöne Feiertage und wunderbare letzte Tage in 2013!]